20190323 132033

Lokaler Wanderweg - W7

Allgemeine Informationen

Diese erst kürzlich erschlossene Wanderung beginnt mit dem anstrengendsten Teil der Strecke, einem steilen Anstieg zu einem Holzhäuschen im Wald. Weiter geht es auf schmalen Pfaden entlang einiger typischen Felsformationen und Bäche der Region. Die zweite Hälfte der Wanderung bietet ein Highlight nach dem anderen. Nach einem Abstieg durch den Wald gelangen Sie an die Schwarze Ernz und kommen am Fundort des Skeletts des Loschbourmanns vorbei, der hier vor rund 8000 Jahren gelebt hat. Über einen Holzsteg gelangen Sie zur beeindruckenden Kalktuffquelle, wo ein Wasserlauf über den Felsvorsprung leise in einen glasklaren Teich rieselt. Der krönende Abschluss macht das Aushängeschild der Region Mullerthal – Klein Luxemburger Schweiz - der Schiessentümpel mit seiner malerischen Steinbrücke über dem kleinen Wasserfall.

Start und Ziel: Touristcenter Heringer Millen, Müllerthal

Nützliche Informationen

Standort

Mullerthal
1, Rue des Moulins
L-6245 Mullerthal
Tel. +352 72 04 57 1
Fax. +352 72 75 24

http://www.mullerthal.lu

Navigation zum Startpunkt

Detail

Entfernung : 10.2 km

Zeit : 03:00 h

Schwierigkeitsgrad :

Typ Wanderweg

Lokaler Wanderweg

In der Umgebung

Karte ansehen

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. ICH STIMME ZU
Weitere Infos