wanderung m5 2

Lokaler Wanderweg - M5

Allgemeine Informationen

Diese Wanderung beginnt mit einer starken Steigung, bis man über Medernach zum Fiirtchen gelangt. Unterwegs kann man schon die Eisleker Koppen hinter Diekirch erkennen. Die Höfe hier sind schon sehr lange besiedelt. Es wurden auch Reste von Römischen Villen in den Ackerfeldern entdeckt.  Die Landschaft ist abwechselnd von Wald und Flur bestimmt, bis der Weg hinunter ins Tal führt.  Ab hier geht der Weg am Wald entlang, vorbei an der Villa Arend-Fixmer und dem Knepgen, wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Nützliche Informationen

Standort

Medernach
22C, rue de Savelborn
L-7660 Medernach
Tel. +352 72 04 57 1
Fax. +352 72 75 24

http://www.mullerthal.lu

Navigation zum Startpunkt

Detail

Entfernung : 8.4 km

Zeit : 02:30 h

Schwierigkeitsgrad :

Typ Wanderweg

Lokaler Wanderweg

In der Umgebung

Karte ansehen

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. ICH STIMME ZU
Weitere Infos