Lokaler Wanderweg - B9

Lokaler Wanderweg - B9

ACHTUNG! Der Weg ist wegen eines Hangrutsches am Tunnel in Bech temporär gesperrt. Aussichtsreicher Rundwanderweg, gut geeignet für Familien, mit verschiedenen Stationen zum Entdecken und Mitmachen.

Der Wanderweg startet im Zentrum von Altrier und führt entlang von Feldern und Wald zu einem alten Waschbrunnen (Wäschbuer). Der Weg bietet zahlreiche Ausblicke und führt entlang der Becher Gare, einem schönen alten Bahnhofsgebäude, in dem heute eine Mikrobrauerei untergebracht ist. Alternativ kann die Wanderung auch hier gestartet werden.

Das Highlight der Wanderung bietet der alte Eisenbahntunnel in Bech. Durch den Wald und am Waldrand entlang geht es zurück zum Ausgangspunkt Altrier. 

Der Wanderweg läuft gleichzeitig auf dem Kinderwanderweg "Auf den Spuren von Charly" (Startpunkt in Bech). Entlang des Weges gibt es 13 Stationen zum Entdecken und Mitmachen. Achtung: Der Wanderweg ist nicht überall kinderwagentauglich.

Allgemeine Informationen

Standort

Bech: Becher Gare

Kontakt

B.P. 152 | L-6402 Echternach

Tel. +352 72 04 57 1 | Fax. +352 72 75 24
E-mail : info@mullerthal.lu

www.mullerthal.lu

Navigation zum Startpunkt

Detail

Abreise : Bech: Becher Gare

Anreise : Bech: Becher Gare

Parking : Nächstgelegener Parkplatz: direkt vor Ort

Entfernung : 5,3 km

Höhe : 397 m

Zeit : 01h30

Schwierigkeitsgrad :

In der Umgebung

Karte ansehen